Zell:stoff "Nach der Arbeit"
Bitte unbedingt warme Kleidung anziehen!

  • Mai
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jun
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08

Aktuell

News



Als Gastspielbühne für Schauspiel, Kabarett, Musik und Literatur sorgt das Kleintheater Luzern seit 50 Jahren für Bewegung in der nationalen und internationalen Theaterszene.

Wir suchen ab September 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Praktikant/in im Betriebsbüro 50 - 60%.

Wir bieten einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Aufgaben eines Theaterbetriebes mit folgenden Schwerpunkten:

Aufgaben

  • Mitarbeit in der Theateradministration, diverse organisatorische und administrative Aufgaben
  • Mitarbeit in der Kommunikation, insbesondere der Website und Programmzeitung
  • Unterstützung bei der Medienarbeit
  • Mitarbeit im Bereich Marketing, Vermittlung und Werbung, insbesondere Akquirierung und Betreuung von Werbepartnern
  • Mithilfe bei Abendveranstaltungen
  • Mithilfe bei der Organisation und Durchführung div. Anlässe

Voraussetzungen

  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit
  • eine offene Persönlichkeit, die Spass daran hat Neues kennen zu lernen und auszuprobieren
  • Sicherheit im Umgang mit Word und Excel
  • Erfahrungen mit Power Point und Access sind von Vorteil
  • Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten

Allgemeine Bedingungen

  • Praktikumsbeginn ab 1. September oder nach Vereinbarung möglich
  • Dauer des Praktikums: 12 Monate
  • Pensum: 50 - 60%
  • das Praktikum ist vergütet

Das Praktikum richtet sich an angehende Kulturmanager/innen, an Studierende der Kultur- und sozialwissenschaftlichen Fakultät, Studierende aus dem Fachbereich Medien und Kommunikation und Theaterinteressierte.

Wir bieten ein spannendes Arbeitsumfeld mit einem angenehmen, unkomplizierten Team.

Interessiert? Bewerbungen bis am 15. Juni 2018 per Mail oder per Post an:

Judith Rohrbach
Kleintheater Luzern

Bundesplatz 12
6003 Luzern

judithrohrbach@kleintheater.ch

Luzern, 08.05.2018

Dann gehörst du in den Club der Voyeure! Die Voyeure erkunden einmal wöchentlich gemeinsam die Theaterlandschaft von Luzern. Es geht nicht nur ums Theater schauen, sondern auch ums Diskutieren und Austauschen - untereinander, aber auch mit RegisseurInnen, SchauspielerInnen, Theaterleitenden und anderen ExpertInnen. Wir besuchen: Kleintheater, Luzerner Theater, Südpol, VorAlpentheater u.a.

Leitung: Janine Bürkli & Selina Beghetto
Infos & Anmeldung: www.dievoyeure.ch oder per Mail an luzern@dievoyeure.ch

Die Nachwuchsplattform Tankstelle von Südpol Luzern und Kleintheater Luzern bietet dem Zentralschweizer Kulturnachwuchs die Möglichkeit, Ideen und Visionen umzusetzen, auf der Bühne zu zeigen und ins Gespräch zu bringen. Zudem soll die Tankstelle helfen, neue Kontakte zu knüpfen und Kunstsparten zu vernetzen. Die Projekte dürfen spartenübergreifend angelegt sein. Ziel ist es mittels Theater, Tanz, Performance, Video, Musik, Animation u.a. einen 20-Minuten-Beitrag für die Bühne zu kreieren.
 

Die Vorstellungen der drei Gewinnerprojekte der Tankstelle Bühne 2018 sind am 7. und 8. Juni im Südpol zu sehen.

Genauere Angaben dazu gibts hier!


Mehr Infos unter www.tankstelleluzern.ch