Mitmachen

Vorhang auf für den Theater-Tiger!

Der Kinderclub im Kleintheater lockt jeden Stubentiger hinter dem Sofa oder Bildschirm hervor. Im Tigerclub kommen die Kinder selbst zum Zug und spielen, basteln, musizieren oder phantasieren. Die Workshops finden in der Regel im Anschluss oder auch mal vor den Theaterstücken oder Konzerten statt. Meistens im Kleintheater, zwischendurch auswärts oder an einem anderen Spielort. Natürlich verbunden mit einem stärkenden Raubtier-Snack. Roaaaar!

Hier gehts zum SpielplanPiktogramm Theater Tiger

Kinder- & Familienprogramm 2023 | 2024

Workshops

Die Theater-Tiger-Workshops finden ohne Eltern und Begleitpersonen statt. Die Platzzahl ist beschränkt und eine Teilnahme nur in Kombination mit der entsprechenden Veranstaltung möglich.

 

  • Dauer 90 Minuten
  • Kosten Workshop 10 CHF inkl. Snack
  • Workshop-Buchung online (im Anschluss an die Ticketbuchung der entsprechenden Veranstaltung) oder an der Theaterkasse.

Theater & Konzerte

Theatervorstellungen und Konzerte können losgelöst vom Theater-Tiger Kinderclub besucht werden. Tickets für alle Veranstaltungen gibts online oder an unserer Theaterkasse. Gerne beraten wir euch persönlich und mit viel Theaterwissen von Mo bis Sa 17–19 Uhr.

Mehr als zuschauen

Angebot für Schulklassen:
Entdeckung virtueller Theaterwelten!

Setze die VR-Brille auf und tauche ins Theater ein! Wir bringen das Kleintheater Luzern in die Schule! Und laden Schulklassen herzlich zu einem interaktiven Virtual Reality Theaterworkshop ein. Ein Workshop voller künstlerischer Entdeckungen, die die virtuelle Realität mit den fast grenzenlosen Möglichkeiten der Theaterwelt verbindet! Die Theaterpädagog*innen vom Kleintheater Luzern ermutigen die Schüler*innen mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Theaterübungen, Improvisation, Ausflügen in die virtuelle Welt, Schreibübungen, und Reflexion ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und innovative Ideen zu verwirklichen.

Das Angebot wird mitfinanziert von Schukulu und kann darum für Schulklassen kostengünstig angeboten werden.

Alle Informationen zum SchuKuLu-Angebot gibt es hier.

Angebot für Schulklassen: 
Eure Themen - unsere Bühne 

Mobbing? Handyverbot? Freundschaft? Klimakrise? Eure Themen auf einer echten Theaterbühne! 

Welche Themen stehen bei euch an? Für welche Themen brennt ihr? Worüber müssen wir sprechen? Freundschaft? Mobbing? Klimakrise? Handyverbot? Schönheitsideale? Oder doch eher über Märchen?  

Das Kleintheater Luzern bietet Schulklassen die Möglichkeit die eigenen Themen auf die Theaterbühne zu bringen und das Theater hautnah zu erleben. Sei dies an einem Halbtag, Ganztag oder sogar in einer unvergessliche Projektwoche. Mit den Mitteln des Theaters nähern wir uns eurem Thema an, improvisieren, spielen, tanzen, schreiben und finden neue Wege und Ausdrucksformen!

Im Vorfeld findet ein Gespräch zwischen der Lehrperson und der Theaterpädagogin vom Kleintheater Luzern statt, die Lehrperson bringt ein Thema mit, welche sie gerne mit der Klasse behandeln würde, darauf aufbauend konzipiert die Theaterpädagogin vom Kleintheater ein auf die Klasse zugeschnittenen Halbtages, Ganztagesworkshop oder sogar eine Projektwoche! 

Die Workshops/Projektwoche gipfelt in einer Präsentation auf der Bühne des Kleintheaters.

Das Angebot wird mitfinanziert von Schukulu und kann darum für Schulklassen kostengünstig angeboten werden.

Alle Informationen zum SchuKuLu-Angebot gibt es hier.

Die Supervistas Luzern

Die Supervistas Luzern (ehemals «Voyeure Luzern») sind ein autonomer Publikumsclub; gemeinsam erkunden sie einmal wöchentlich die Tanz- und Theaterlandschaft in Luzern und manchmal auch darüber hinaus. Es geht nicht nur ums Schauen, sondern auch ums Diskutieren, Austauschen und Befragen – untereinander und mit den Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Tänzer*innen und anderen Expert*innen.

Weitere Infos: www.supervistas.ch