Theater

morph

«Morph II»

rollstuhlgaengig hoeranlage

Wir leben in Zeiten des Wandels, heisst es allenthalben. Des sich wandelnden Klimas, der technologischen Transformationen, der Erosion aller Sicherheiten und dem Neudenken gesellschaftlichen Gepflogenheiten. Für «morph» tun sich Bündner und Luzerner Performer*innen zusammen, um in einer Mischung aus Musik, Schauspiel und Videoprojektion Ovids Metamorphosen zu adaptieren.

Einfach gesagt

Bünder und Luzerner Performer*innen tun sich zusammen und führen ein Stück aus einer Mischung von Musik, Schauspiel und Videoprojektion auf.

Öffentliches Nachgespräch

Im Anschluss findet ein Nachgespräch statt.

 

Spiel Kurt Grünenfelder, Nikolaus Schmid

Musik Luca Sisera, Valeria Zangger

Regie Damiàn Dlaboha

Dramaturgie Béla Rothenbühler

Szenographie Video Jules Claude Gisler

Produktion Das Theaterkolleg


Ticket
Ticket ▸ Do 28.03. | 20:00 Uhr
35 CHF | 25 CHF