Jungsegler 2023

Yüksel Esen

«Und dann war ich nicht mehr»

rollstuhlgaengig hoeranlage

Mit diesem Stück hat Yüksel Esen in diesem Jahr den Jungsegler gewonnen, einen der wichtigsten Nachwuchspreise für Theater in der Schweiz. Das Solo der Basler Schauspielerin dreht sich um die Erwartungen, die unsere Gesellschaft an eine Frau stellt; gerade auch an eine Frau, die in zwei verschiedenen, dann aber auch wieder erstaunlich ähnlichen Kulturen aufgewachsen ist. Esen entwickelt ihren Abend aus ihrer eigenen Geschichte als türkisch-schweizerische Frau heraus. Sie erzählt aus ihrer Kindheit und Jugend, sie schält Widersprüche, Parallelen und tragikomischen Absurditäten heraus, die in gesellschaftlichen Normen und familiären Regeln stecken. Schliesslich legt sie als Erwachsene ihre Prägungen ab und findet zu sich selbst. Ein bewegendes und humorvolles Stück über eine Emanzipation und Selbstermächtigung.

Einfach gesagt

Yüksel Esen ist eine Basler Schauspielerin. In diesem Solostück reist sie in ihre Jugend zurück. Und sie erzählt, wie sie zur Frau wurde, die sie heute ist.

Öffentliches Nachgespräch

Im Anschluss findet ein Nachgespräch statt.

 

Sprache Mundart

Mehr Infos yuekselesen.com


Ticket
Ticket ▸ Do 21.03. | 20:00 Uhr
35 CHF | 25 CHF