Musik | Comedy

Aeberli & Grob

«Stimmt!»

rollstuhlgaengig hoeranlage

Seit 1971 gibt es in der Schweiz das Frauenstimmrecht. Das ist noch nicht schampar lange. «Stimmt!», sagen sich auch die Musikerin Sibylle Aeberli und die Comedian Stefanie Grob. In ihrem neuen, gleichnamigen Programm blicken sie zurück auf den – zumindest für die Schweiz – historischen Meilenstein. Aber noch viel weiter. Mit neuen Songs und Wortkaskaden führen die beiden das Publikum im Eiltempo durch die Geschichte der Frau von der Steinzeit bis in die Gegenwart. Sie korrigieren die Geschichte, beleuchten überraschende Fakten und Statistiken und schreiben die Biologiebücher um. Sie lassen die Astronautin Valentina Tereshkova zu Wort kommen, aber auch einen innerrhodischen Feministen von 1971. Darum geht es auch im neuen Programm: Um 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz. Nach dem letzten Stück «Schlaflos – ich wach mich kaputt» präsentieren Aeberli und Grob auch mit «Stimmt!» einen musik-theatralischen Abend mit viel Sprach-, Sing- und realpolitischem Wahnwitz.

Einfach gesagt

Sibylle Aeberli und Stefanie Grob verbinden Musik mit Comedy. In ihrem neuen Programm erzählen sie die Geschichte der Frau. Von der Steinzeit bis heute.

 

Mehr Infos sibylleaeberli.ch | stefaniegrob.ch


Ticket
Ticket ▸ Do 01.02. | 20:00 Uhr
35 CHF | 25 CHF