Kabarett

Di 16.05. | 20:00 Uhr

Jane Mumford

«Reptil»

rollstuhlgaengig hoeranlage

Das erste abendfüllende Solo-Programm von Jane Mumford heisst «Reptil». Endlich ist sie damit in Luzern zu sehen! Wer in der Gesellschaft von heute überleben will, wird am besten kaltblütig, heisst ihre Devise. Dass ausgerechnet wir Menschen so lange überlebt haben auf der Erde! Die Pest hat's versucht, Vulkane haben's versucht, wir versuchen’s sogar selber immer wieder mit Krieg und Mord und Eurovision Songcontests... aber wir überleben als Spezies.

Zwischen den Polen

«Stinkfrech und unverdient», sagt Jane Mumford. Es ist an der Zeit, dass Säugetiere ihre Vormachtstellung auf diesem Planeten abgeben.» Sinn und Wahnsinn, Liebe und Tod, Zufall und Schadenfreude: Zwischen diesen Polen hangelt sich Jane Mumford durch einen skurillen Abend jenseits der Kategorien von Kabarett. Jane Mumford ist halb Schweizerin, halb Engländerin und komplett den Künsten zum Opfer gefallen. Als Kind mit Tanz und Schlagzeug angefangen, als junge Erwachsene zur Trickfilmemacherin ausgebildet und als mitteljunge Erwachsene in die Bereiche Kabarett und Comedy gerutscht. 2016 gewann sie das Oltner Kabarettcasting im Duo mit «9 Volt Nelly». 2017 wurde sie beim Swiss Comedy Award in der Kategorie Newcomerin nominiert und gewann schlussendlich 2018 in der Kategorie Ensemble mit der Satire-Kombo «Bundesordner».

 

Einfach gesagt

Jane Mumford führt durch einen Abend voller Witz. Endlich in Luzern!

 

Sprache Mundart

Mehr Infos janemumford.ch

Vorverkaufsstart Mi. 01.02 | 17:00 Uhr
Gönner*innen und Saisonkartenbesitzer*innen können bereits ab Mo. 30.01 | 17:00 Uhr vom Vorverkauf profitieren.