de
EN
Sprache
Ansicht

Theater | Digitale Bühne

Do 01.12. | 18:30 Uhr

Theater Aeternam , Fetter Vetter & Oma Hommage

«Die grosse Menschenschau»

Live-Zoom-Session

 

Ihre Ideen und Gedanken mögen abwegig oder sogar empörend erscheinen, aber sie repräsentieren und bewegen unsere politische, ökonomische und gesellschaftliche Wirklichkeit: In der grossen Menschenschau sprechen real existierende Globalplayer der Welt direkt zum Publikum. Sie ziehen die Fäden oder stehen für Phänomene, die uns umtreiben, aber auch verwirren und einschüchtern. Seit ein paar Jahren geistern die humanoiden Exponate der grossen Menschenschau durch die Luzerner Theatergegenwart.

Einmalige Live-Zoom-Session

Auch im Kleintheater waren sie im Frühling 2022 zu erleben, im Rundum-Panorama via VR-Brille. Jetzt kehrt die Menschenschau mit ganz neuen Figuren auf unsere digitale Bühne zurück: In einer einmaligen Live-Zoom-Session begegnen die Zuschauer:innen seltsamen Menschen, die Wichtiges zu sagen haben zum Thema Geld. Am gleichen Tag wird mit vorerst zwei Episoden der Menschenschau-Podcast lanciert.

 

Produktion Butterplace Productions / Marco Sieber
Regie Damiàn Dlaboha
Texte Christoph Fellmann
Dramaturgie Béla Rothenbühler
Ausstattung Elke Mulders
Spiel Franziska Bachmann, Nicole Lechmann, Marco Sieber
Podcast Damiàn Dlaboha, Christoph Fellmann


Ticket