de
EN
Sprache
Ansicht

Kulturvermittlung

Unsere Vermittlungsangebote für Ihren Theaterbesuch

Rahmenprogramm

Unsere Rahmenprogramme sind thematische Ergänzungen und Vertiefungen zu den Theaterproduktionen. Ein zentrales Anliegen ist dabei, neben unserem bestehenden Stammpublikum auch neue Theatergänger*innen anzusprechen. Wir versuchen, kulturelle Teilhabe durch einen niederschwelligen Zugang zu unseren Angeboten auf unterschiedliche Weise zu fördern. Unser Ziel ist es, alle Koproduktionen mit Rahmenprogrammen zu ergänzen. Die Bandbreite reicht dabei von Fachgesprächen über Poker-Crashkurse, Tanz-, Jodel- oder Gebärdenworkshops etc.

Informationen zu den einzelnen Anlässen veröffentlichen wir laufend auf der Webseite.

Schule und Kultur im Kanton Luzern

Wir machen bei SchuKuLU mit und geben Einblicke in den Einsatz von Virtual Reality im Theater. Das Angbebot richtet sich an die 5. Primarklasse, 6. Primarklasse, Sekundarschule, Kantonsschule, Berufsfachschule oder Hochschule.

 

Alle Informationen zum SchuKuLu-Angebot gibt es hier.

Voyeure

Die Voyeure sind ein autonomer Publikumsclub; gemeinsam erkunden sie einmal wöchentlich die Tanz- und Theaterlandschaft in Luzern und manchmal auch darüber hinaus. Es geht nicht nur ums Schauen, sondern auch ums Diskutieren, Austauschen und Befragen – untereinander und mit den Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Tänzer*innen und anderen Expert*innen.

Weitere Infos: www.dievoyeure.ch

Kulturlegi

Um Menschen mit schmalem Budget zu unterstützen sind wir langjährige Angebotspartnerin der KulturLegi Zentralschweiz. Für die meisten unserer Vorstellungen stellen wir bis zu 10 Gratistickets
für KulturLegi-Besitzer*innen zur Verfügung und gewähren ihnen generell CHF 10.- Rabatt auf alle Tickets an der Abendkasse.

Weitere Infos: kulturlegi.ch/zentralschweiz

Theater-Tiger

Der Kinderclub im Kleintheater. Hier wird gespielt, gebastelt, musiziert und fantasiert. Die Workshops finden als Ergänzung zu unsereren Kindervorstellungen statt und ermöglichen eine spielerisch-praktische Auseinandersetzung mit den gezeigten Stücken.

Weitere Infos und die nächsten Termine gibt es hier.

Kostprobe

Dank dem Fuka-Fonds Luzern können wir pro Saison ein bis zwei «kulturferne» Institutionen zu einer sogenannten «Kostprobe» einladen. Diese beinhaltet den kostenlosen Besuch einer Vorstellung inklusive anschliessendem Apéro und Austausch.

Möchten Sie mit ihrem Verein/Ihrer Institution dabei sein? Dann melden Sie sich unter  !