de
EN
Sprache
Ansicht

Backstage

Ein Blick hinter die Kulissen

Jahns Podcast

Unser Kultur inklusiv-Berater Jahn Graf berichtet ab sofort regelmässig aus dem Kleintheater-Backstage. Im Format «Jahn backstage» spricht er mit Künstler*innen über Kleinkunst, Barrierefreiheit, gesellschaftliche Normen sowie weitere Themen aus der Lebenswelt von Menschen mit und ohne Behinderung. Jahn ist seit seiner Geburt spastisch gelähmt und auf den Rollstuhl angewiesen. Der Dialog zwischen Menschen mit und ohne Behinderung steht im Zentrum seines Schaffens. Aus diesem Grund engagiert sich Jahn bei Anlässen zum Thema Behinderung regelmässig als Redner, Interviewer oder Moderator. Mit 25 Jahren wollte er sich nicht mehr hinter Institutionen verstecken und hat seinen eigenen Youtube-Kanal «Jahns rollende Welt» gegründet. Seine Videos und Podcasts sollen andere Menschen motivieren, selbstbestimmt aufzutreten.

«Jahn backstage» mit Kurt Aeschbacher

Vor etwas mehr als vier Jahren war Jahn Graf zu Gast in der SRF-Sendung «Aeschbacher». Für die neuste Folge von «Jahn backstage» hat er nun den Spiess umgedreht und Kurt Aeschbacher zum Gespräch eingeladen. Ein offener Austausch über Moderations-Tipps und Lampenfieber auch nach 40 Jahren Bühnenerfahrung. Viel Spass beim Reinhören!

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» mit Sarah Elena Müller

Jahn trifft die Projektleiterin von «Meine Sprache und Ich», einem VR-Erlebnis der besonderen Art, welches im Oktober im Kleintheater gastierte. Ein Gespräch über Sprache, technologische Entwicklungen und natürlich Virtual Reality.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» mit Urs Wehrli

Jahn trifft Komiker und Autor Urs Wehrli vor einer seiner Vorstellungen im Kleintheater Luzern. Die beiden plaudern darüber was anders ist, wenn der Ursus nicht mit Nadeschkin auf der Bühne steht, übers Kunst aufräumen, Kleinkunst und vieles mehr.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» mit Irene Brügger

In der allerersten Spielwoch der neuen Saison 22 | 23 trifft Jahn Musikerin Irene Brügger alias Frölein Da Capo. Die beiden unterhalten sich über ihr neues Stück «Ein-Frau-Show», Kleinkunst und vieles mehr.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» Das Sex Stück

Jahn trifft Beatrice Fleischlin und Kim Emanuel Stadelmann. Sie touren mit ihren Kompliz*innen und einem Zelt durch die Lande, um eine zeitgenössische Revue zu spielen – «Das Sex Stück». Ein Gespräch über Sex, Erotik und Normen.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Ich plaudere einfach gern. Ich mag es, hinter die Kulissen zu blicken und bei meinen Gästen die verschiedensten Farbfacetten ans Tageslicht zu bringen.»

Jahn Graf

«Jahn backstage» mit Cenk

Jahn trifft den Comedian Cenk Korkmaz. Die beiden plaudern über sein allererstes abendfüllendes Stück «Schleierhaft», Kabarett und vieles mehr.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» mit der Digitalen Bühne

Jahn trifft die Macher*innen der Digitalen Bühne Fabienne Mathis und Dario Lanfranconi. Ein Gespräch über Digitalisierung im Theater, Virtual Reality und das Festival Umprogrammiert, das im Kleintheater Luzern stattfindet.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» mit Bänz Friedli

Jahn trifft Kabarettist und Autor Bänz Friedli nach der Premiere seines neuen Programms «S isch kompliziert» hier bei uns im Kleintheater Luzern. Die beiden unterhalten sich über Sichtbarkeit, Kleinkunst und vieles mehr.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.

«Jahn backstage» mit Renato Kaiser

In der ersten Folge trifft Jahn Satiriker und Komiker Renato Kaiser. Die beiden plaudern über Humor, Hilfe und die Petarde.

Die Folge gibts überall zu hören, wos Podcasts gibt, zum Beispiel hier.