• Mai
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jun
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04

Online-Formular

Liebe Kundin, lieber Kunde

Bereits gekaufte Tickets für die abgesagten Vorstellungen und Anteile an den Abos werden rückerstattet. Es besteht auch die Möglichkeit, auf eine Rückzahlung zu verzichten und dadurch das Kleintheater und seine Künstler*innen zu unterstützen – wir sind um jede solidarische Spende sehr dankbar.

Bitte verwenden Sie für Rückerstattungen oder Spenden nebenstehendes Formular. Die Überweisungen werden in den kommenden Wochen bearbeitet, wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Das Kleintheater-Team

So schützen wir Sie:

Liebes Publikum 

Wir freuen uns, wieder gemeinsam mit Ihnen Live-Erlebnisse vor Ort zu geniessen! Damit einem sicheren Theaterbesuch nichts im Wege steht, befolgen wir ein Schutzkonzept auf der Grundlage der Covid-Verordnung des Bundes sowie den Schutzkonzepten von t. Theaterschaffende Schweiz und dem Schweizerischen Bühnenverband.

So schützen wir Sie: 

  • Damit Sie im Ansteckungsfall schnell kontaktiert werden können, werden bei einem Ticketkauf Ihre Kontaktdaten registriert. Die Daten werden nur bei einem konkreten Verdachtsfall an die Behörden weitergegeben und ausschliesslich für diesen Zweck verwendet. 
  • Um das Contact Tracing optimal zu gewährleisten, sind die Sitzplätze bei allen Vorstellungen nummeriert und gelten als verbindlich.  
  • Die Obergrenze Zuschauer*innen ist 50: Der Saalplan sieht vor, dass zwischen allen Personen rechts und links je ein Platz blockiert ist.  
  • Wir bitten alle Besucher*innen, nach Möglichkeit das Ticket online zu kaufen, um die Abendkasse zu entlasten. 
  • Im ganzen Haus gilt eine Maskenpflicht. Das Tragen einer Maske im Theatersaal ist während der Vorstellung obligatorisch. Für eine umfassende Sicherheit bitten wir Sie bei hohem Publikumsaufkommen Ihre Maske auch vor dem Theater im Freien zu tragen.  
  • Bitte bringen Sie Ihre eigene Maske mit. Hygienemasken werden zum Selbstkostenpreis verkauft. 
  • Der Abstand von 1,5 Metern zwischen der ersten Zuschauerreihe und den Künstler*innen auf der Bühne ist gewährleistet. 
  • Wir platzieren mit einem Stuhl frei zwischen allen Personen. 
  • Während der Vorstellung läuft die Lüftung mit Aussenluftzufuhr. 
  • Es gibt keine Pausen (ausser technisch bedingte Umbaupausen, in denen wir Sie bitten, am Platz zu bleiben). 
  • Es gibt keine Garderobe. Bitte nehmen Sie Ihre Jacken und Taschen an Ihren Platz und nutzen Sie den gesperrten Sitzplatz neben Ihnen als Ablage. 
  • Wir desinfizieren regelmässig Türklinken, Geländer, Ablageflächen etc.  
  • Falls es während einer Veranstaltung zu engem Kontakt mit einer infizierten Person kommen sollte, können die zuständigen Behörden Sie kontaktieren und Quarantänemassnahmen anordnen.  
  • Bei Kindervorstellung gilt eine allgemeine Maskenpflicht ab 12 Jahren. 
  • Muss der Veranstalter eine Vorstellung absagen, werden die gekauften Tickets rückerstattet. 
  • Bitte beachten Sie, dass es trotz Maskenpflich, zugewiesener Plätze und Abstandsmarkierungen zu Situationen mit ungenügend Distanz und einem entsprechend höheren Infektionsrisiko kommen kann. 

Abendkasse: 

  • Zu Ihrem Schutz ist an der Kasse eine Plexiglasscheibe installiert. 
  • Im Kassenbereich sind max. 2 Personen zugelassen.  
  • Wir bitten Sie, möglichst bargeldlos zu bezahlen. Unser Kassensystem akzeptiert alle üblichen EC-, Postfinance- und Kreditkarten. 

Foyer: 

  • Desinfektionsmittel steht an verschiedenen Standorten zur Verfügung. 
  • Im Foyer erfolgt eine Lenkung der Zuschauer*innen, die Zugänge zum Theatersaal und zu den WCs sind gekennzeichnet. Bitte beachten Sie die Markierungen und Informationstafeln und folgen Sie den Anweisungen des Personals. 
  • Im Foyer gibt es keine Warte- oder Begegnungszonen. Bitte warten Sie ausserhalb des Theaters (Abstandmarkierungen beachten) oder nehmen Sie direkt Ihren Platz im Theatersaal ein.  
  • Der Theatersaal wird jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Bitte erscheinen Sie frühzeitig, um einen Stau beim Einlass zu vermeiden. 
  • Das Einlass-Team weist die Sitzplätze zu. Der Auslass nach der Vorstellung erfolgt geordnet nach Ansage. 

Theaterbar: 

  • Die Theaterbar bleibt bis auf weiteres geschlossen.   
  • Gastronomie und Konsumation (auch von mitgebrachten Getränken) ist in Kultureinrichtungen verboten. Dies gilt auch für den Aussenbereich vor dem Theater.  

Als Ihre Gastgebenden tun wir alles, um Ihnen ein sicheres Vorstellungserlebnis zu ermöglichen. Bitte helfen Sie mit! Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie Erkältungssymptome haben oder sich krank fühlen. Wir gehen davon aus, dass alle die Richtlinien des BAG kennen und diese einhalten. 
Bei Fragen zu unserem Schutzkonzept, gibt Ihnen die Theaterkasse gerne Auskunft: 041 210 33 50 / kontakt@kleintheater.ch 

Stand 19.04.2021 / Änderungen vorbehalten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Webseite. 

Das Schutzkonzept können Sie sich auch als PDF herunterladen: Schutzkonzept_Stand_210419.pdf